ALT-OTTAKRING - Das Einkaufs-8el
Nachtwächter-Touren:
Der Nachtwächter in Alt-Ottakring
Erleben Sie die Geschichte der Unternehmer Alt-Ottakrings einmal anders!
Der Nachtwächter tritt mit seiner Laterne aus der Dunkelheit hervor und erzählt historische und humorvolle Geschichten aus dem Geschäftsleben von früher und heute. Ein alter Berufsstand wurde wieder zum Leben erweckt, jener des Nachtwächters.

Erleben Sie in ungewöhnlicher Atmosphäre bei einem Rundgang durch Alt-Ottakring Geschichte einmal anders und erfahren Sie beispielsweise, welche Geschäfte früher hier waren, was ein "Hawara" oder ein "Burnheidler" ist. Folgen Sie dem Nachtwächter in eine Zeit, die längst vergessen ist.

Der Nachtwächter macht bei Tag und Nacht seine Touren. Freuen Sie sich auf eine Erlebniswanderung, die Ihnen Orte zeigt, an denen man sonst vorbeigeht und Geschichten erzählt, die meistens vergessen sind. Nachtwächter Touren 2017 (Werbeveranstaltungen).
Auf Anfrage sind auch Sondertouren bzw. Gruppentouren möglich. Diese bitte telefonisch anfragen!
Der Nachtwächter ist erreichbar
unter 0676/34 17 339
Eine Tour kostet 8 Euro pro Person
(Bezahlung vor Ort).
Nachtwächter-Touren 2017:

12. April - 19. April - 26. April

10. Mai - 24. Mai - 31. Mai

14. Juni - 21. Juni - 28. Juni

13. September - 20. September - 27. September

4. Oktober - 11. Oktober - 18. Oktober

25. Oktober - 8. November

Der Startort ist Ottakringer Strasse 233/Ecke Sandleitengasse!

Beginn jeweils um 18:30 Uhr
Anmeldung unter:

0676/34 17 339


oder direkt hier:

Name:
*
Telefonnummer:
*
Email-Adresse:
Termin:
Anzahl der Teilnehmer:
      * Pflichtfelder
Bei Fragen wenden Sie sich an:
Manuela Kopetzky
Tel.: + 43 1 514 50-6713
Mail:manuela.kopetzky@wkw.at


Diverse Fotos & Videos vom Nachtwächter finden Sie hier:



Treffen der Deutschen Gilde der Nachtwächter, Türmer und Figuren

Vom 15. bis 17. März 2019

Die Nachtwächter treffen sich zweimal im Jahr, um sich gemeinsam zu präsentieren.
2019 kommen die Nachtwächter Österreichs und Deutschlands nach Wien, um sich in Ottakring zu treffen. Es werden ungefähr 180 Nachtwächter, Ritter, Türmer und Figuren nach Wien reisen.

Gemeinsam werden Sie eine Nachtwächterparade mit Blaskapelle im 16. Bezirk veranstalten und sich der Bevölkerung in ihren landestypischen Trachten und Fahnen präsentieren.

Die Treffen erfüllen zwei Aufgaben. Erstens wird die jeweilige Stadt vorgestellt und zweitens wird die deutsch-österreichische Nachtwächtergilde der Bevölkerung vorgestellt.

Der Verein "Alt-Ottakring, das Einkaufs-8el" und Gerhard Spitz, der Nachtwächter von Alt-Ottakring, organisieren dieses Treffen gemeinsam.

Die Nachtwächter werden 3 Tage in Wien verbringen und Sehenswürdigkeiten in Wien, insbesondere in Ottakring besuchen.
Die Bezirksvorstehung Ottakring wird sich an diesem Event beteiligen und einen Empfang mit Verpflegung sponsern.

Die Abendgestaltungen und die genauen Besichtigungsziele sind noch offen, da diese auch gesponsert werden können!

Die Nachtwächtertreffen dienen immer zu Präsentation der jeweiligen Stadt und können daher genutzt werden, um Werbung zu machen.
Genaue Details werden persönlich besprochen.

Gerhard Spitz und Manuela Kopetzky sind die Ansprechpartner für dieses Projekt.